Reguläre Kurse

Reguläre Kurse

Gehe für die Buchung zum Kursplan

Vinyasa Yoga
Vinyasa Yoga vereinigt fließende Bewegungsabläufe mit dem Rhythmus deiner Atmung. Die auf dich abgestimmten Asanas (Körperübungen) fördern Flexibilität, Konzentration und Kraft. Dabei lernst du dich und deinen Körper besser kennen, lernst loszulassen und zu entspannen. Nach den Asanas folgt eine kurze Entspannung oder geführte Meditation die es dir erlaubt dich von deinem Alltagsstress zu lösen und zur Ruhe zu kommen.

Yoga + Meditation
Jede Stunde beginnt mit einer Yogasequenz (ca. 45 min) um den Körper zu lockern, aufzuwärmen und zu dehnen, sodass es uns in der anschließenden Meditation leichter fällt entspannt zu sitzen.Wir lernen die Grundlagen der Meditation, unterschiedliche Sitzweisen (damit der Körper entspannt bleibt und nicht schmerzt) und Arten von Meditation.Meditation kann helfen Stress abzubauen, deine Konzentration und Kreativität fördern, die Immunfunktion verbessern, glücklich machen und vieles mehr.

Hatha Yoga
Hatha Yoga steht für den Wechsel zwischen Ruhe und Bewegung. Körper und Geist werden durch aktivierende und entspannende Übungen (Asanas) in einen ausgeglichenen Zustand gebracht. Deine Atmung hilft dir hierbei zugleich Stabilität, Kraft und innere Ruhe aufzubauen.In der Unterrichtseinheit leite ich dich von einer Anfangsentspannung über aktivierende Körperübungen hin zu einer abschließenden Ruhephase. Im Fokus stehen die Unterstützung und das Kennenlernen eines eigenen und gesunden Körpergefühls.

Early Bird Yoga
Raus  aus den Federn! Aufwachen, Yoga machen. Jeden Donnerstag Morgen hast du die Chance deinen Körper in einem einstündigen Flow aufzuwecken und dich mental startklar für den Tag zu  machen. Lachen ist erlaubt, dies ist ein “gute Laune” Kurs.  Wenn du noch keine gute Laune mitbringst, kannst du dir nach dem Kurs welche mitnehmen 😉

Yin + Yang
Wir lassen uns Zeit den Körper mit langsamen Yin Übungen aufzuwecken und sanft die Morgensteifigkeit loszuwerden. Im Laufe der Stunden werden unsere Bewegungen dann immer flüssiger und geschmeidiger, sodass wir am Ende der Stunde klar, fokussiert und mit gutem Körpergefühl in den Tag starten können

Integral Vinyasa
Integral Vinyasa, ist ein Yogastil,- ein Flow, ein Tanz, eine Meditation, ein Zusammenspiel aus Kraft und Ruhe. Bewegung und Atmung basierend auf  dem Verständnis traditioneller yogischer Konzepte, Techniken und Philosophien.
Angefangen mit einer Meditation, Aufwärmphase und dem Sonnengruß werden wir in 90 Minuten in verschiedenen Kramas (Schritten) Asanas erlernen und diese in sinnvoller Weise im Atemfluss aneinanderreihen. Unter Berücksichtigung der 5 Elemente, den Zyklus unserer „Mutter Erde“, unsere Stimmung und unserer Energien, entsteht somit eine sichere und heilende Yogastunde für Körper, Geist und Seele.
Diese Yogapraxis soll dir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, dir Kraft und Selbstvertrauen schenken, etwas in Dir lösen, dich erden und deinen „Monkey-Mind“ zur Ruhe bringen.

Yin Yoga
(nicht ausschließlich für Englische Teilnehmer, auf Wunsch werden auch deutsche Hinweise gegeben)

 Yin is the slow, yin in the  steady. Yin is finding strength in surrender, letting gravity take over  to gently guide your body into deeper expressions that are unreachable  without letting go. We let go to move further. Contradictory? Not for  those who know yin. Curious? I’d be happy to welcome you to class, yin  is for beginners as well as for advanced students.Yin yoga is designed to target  the soft tissues- the tendons, fascia, and ligaments- it increases  circulation and improves flexibility in the joints. Yin is a perfect  compliment to a regular vinyasa practice.
This class is not limited to English speakers. This  class may be led with cues in both English and German, depending on the  participants.

Sanftes Yoga für Schwangere
Eine Schwangerschaft ist verbunden mit körperlichen und geistigen Wandel. Der Kurs soll dich in diesem Lebensabschnitt begleiten und unterstützen. Du lernst unterschiedliche Übungen und Atemtechniken kennen, die deinen Körper und Geist stärken und stabilisieren. Zusammen mit anderen Schwangeren findest du einen Erfahrungsraum, in welchen du die Veränderungen in deinem Körper wahrnehmen und eine Verbindung zu dem neuen Leben in dir aufbauen kannst.
Sanftes Yoga für jedes Trimester


Gehe zum Kursplan

Level

Yoga lässt sich schwer in Level einstufen. Je nach individueller Anatomie, Tagesform und Gesundheit kann dein Level schwanken, sogar von Tag zu Tag. Achte daher immer auf dich selbst und übe nur das was dir selbst gut tut. Und natürlich sind Pausen während der Stunden jederzeit erlaubt. Die Level-Einteilung dient vor allem deiner Orientierung:

Offenes Level: offen für alle
Level I: Wir üben grundlegende Asanas und lassen uns Zeit für die Ausführung.
Level II: Wir üben grundlegende und fortgeschrittene Asanas und Atemtechniken.