Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Beim Yoga geht es viel um Achtsamkeit. Das betrifft jede Situation. Wir sind oft achtsam wenn wir etwas zum ersten Mal machen. Aber Achtsamkeit sollte weitergehen. Achtsamkeit sollte den Umgang mit einem selbst, anderen Menschen aber auch der Umwelt berühren. Nur so können wir in Einklang mit unseren Werten kommen.

Studiogründerin Annalena lebt einen Zero Waste Lebensstil – sie versucht so wenig wie möglich Müll zu produzieren und Überflüssiges aus dem Leben verbannen. Dieses Lebenskonzept versucht sie natürlich auch auf das Redwood Yoga Studio zu übertragen.

Um Nachhaltigkeit ins Studio einzuladen, haben wir daher alle Materialien sehr bewusst ausgewählt, nach Möglichkeit gebraucht gekauft oder aus deutscher Herstellung um lange Wege zu vermeiden.

Außerdem setzen wir uns für nachhaltige Projekte ein und tragen tatkräftig zu der Verbesserung unserer Umwelt bei, zum Beispiel durch unsere Yoga + Müllsammelaktionen.

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit und Zero Waste könnt ihr in diesem Blog-Artikel über das Redwood Yoga Studio entdecken