Im März 2024 startet die neue 200h Yogalehrer:in Ausbildung.

Auch nächstes Jahr wird es wieder eine 200h Yogalehrer:in Ausbildung geben unter den drei Themen:

LEARN – Lerne uralte Philosophien kennen und wie du sie in deinem modernen Leben einsetzen kannst um Stress abzubauen und den Sinn deines Lebens zu entdecken oder vertiefen.

GROW – Wachse, indem du mit erlerntem Wissen deine Praxis aus Asana, Atemarbeit und Meditation so gestaltest, dass sie dein Leben bereichert.

BLOOM – Mit unseren Werkzeugen an der Hand schaffst du es Gelerntes und Erfahrenes weiterzugeben um Transformation auch in Anderen möglich zu machen.


Are you ready to bloom?

Eine Yogalehrer:in Ausbildung bietet dir die Möglichkeit tiefer in die emotionalen, körperlichen und technischen Aspekte des Yogas einzutauchen. Nicht nur um selbst Yoga unterrichten zu wollen, sondern auch zur Vertiefung deiner eigenen Yogapraxis.

Besonders im Fokus stehen bei unserer Ausbildung das persönliches Wachstum und das achtsame Kennenlernen der eigenen Grenzen. Durch die intensive Natur der Ausbildung entsteht Transformation. Die Methoden und Praktiken, die du erlernst, können dir helfen zu erkennen was wirklich wichtig ist in deinem Leben. Dabei lernst du Stress und Ängste zu bewältigen, dich selbst vollständig anzunehmen und dich so zu akzeptieren wie du bist, gesündere Gewohnheiten, Mitgefühl und Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Aus dem persönlichen Wachstum während der Ausbildung entsteht oft automatisch der Wunsch das Gelernte und Erfahrene an andere Menschen weiterzugeben. Dafür bereitet dich diese Yoga Ausbildung optimal vor. Du lernst in einem sicheren Rahmen Asanas, Pranayama und Meditation anzuleiten und sinnvolle und inspirierende Stunden zu gestalten. Wir nehmen uns viel Zeit das Gelernte direkt anzuwenden und zu vertiefen.



Inhalte der Ausbildung

Im Fokus der Ausbildung steht der Vinyasa Yoga Stil, jedoch werden auch andere Yogastile erkundet. Die Inhalte sind nach den Vorschriften der Yoga Alliance ausgerichtet. Dabei wird unter anderem auf folgende Themen eingegangen:

– Körperübungen (Asana Fundament, Anatomie, Ausrichtung, Hands-On-Assist, …)
– Atem (Pranayama Techniken, Anatomie der Atemwege, Einlfuss auf Körper und Nervensystem, …)
– Yogastile & -arten (Vinyasa, Ashtanga, Hatha Yin, Nidra, …)
– Philosophie (Yoga Sutra, Nadis, Gunas, Chakras, …)
– Physiologie (Achtsamkeit, Körpersysteme, Nervensystem, Stressmanagement, …)
– Persönlichkeitsentwicklung, Werkzeuge des Unterrichtens, Profession, Yoga Ethik



Ausbildungstermine

Die Ausbildung findet im einem Intensivblock und 3 Wochenenden + Abschlussveranstaltung statt.

Intensivblock
22. – 29.03.24
Freitag 22.03. | 17 – 21 Uhr
Samstag – Freitag | i.d.R. 8 – 18 Uhr
Wochenende 1
19. – 21.04.2024
Freitag 19.04. | 17 – 21 Uhr
Samstag & Sonntag | 8 – 18 Uhr
Wochenende 2
03. – 05.05.2024
Fr 03.05. | 15 – 21 Uhr
Samstag & Sonntag | 8 – 18 Uhr
Wochenende 3
07. – 09.06.2024
Freitag 07.06. | 17 – 21 Uhr
Samstag & Sonntag | 8 – 18 Uhr
Abschluss
15.06.2024
Samstag 14 – 18 Uhr

Zwischen den Blöcken finden insgesamt 3 Übungssessions (jeweils ca. 1- 1,5 Stunden) in Gruppen statt (online oder vor Ort) in der die Teilnehmenden ihre Unterrichtserfahrung miteinander üben können um so die Praxiserfahrung zu vertiefen. Die Zeiten werden flexibel in Kleingruppen abgestimmt.

 

Voraussetzungen

Du solltest eine regelmäßige Yogapraxis mitbringen. Welcher Yogastil und wie fortgeschritten du dabei bist ist irrelevant. Wichtig ist nur, dass du bereits Erfahrungen mitbringst und einen Einblick in die Yogawelt hattest. Eine regelmäßige Praxis hilft dir die Inhalte der Ausbildung besser aufzunehmen.
Noch wichtiger als die regelmäßige Yogapraxis ist jedoch deine Bereitschaft und der Wille mehr über dich selbst und Yoga zu erfahren.
Zugelassen sind Teilnehmer ab 18 Jahren oder unter Absprache mit einem Erziehungsberechtigten.



Ausbildungskosten

Normalpreis – 3550€
Frühbucherpreis (bis 01.10.2023 ) – 2950€

Beinhaltet im Ausbildungspreis ist das Trainingsmanual, Praxis Journal, Zertifikat und die Mitgliedschaft im Studio für vier Monate (März, April, Mai, Juni). Die Zahlung ist sowohl als Einmalzahlung als auch in Raten möglich. Sprich uns gerne für eine individuelle Lösung an!



Du hast noch offene Fragen? Die häufigsten Fragen haben wir beantwortet: zu den häufigsten Fragen

Melde dich gerne bei uns mit allen weiteren offenen Fragen unter info@redwoodyoga.de

Empfohlene Artikel